Fortbildung und Rezertifizierung gemäß SanGesetz

Bild: Die Milizsoldaten aus Vorarlberg beim Gruppenbild nach der Fortbildung und Rezertifizierung gemäß Sanitätergesetz

Die Landesgruppe Vorarlberg der ÖGWMP unterstützte am 07.05.2018 in einer dreistündigen Präsentation die Milizübung für Sanitätssoldaten von Vorarlberger Truppenteilen zwecks der gesetzlich vorgeschriebenen Rettungssanitäterrezertifizierung gem. SanG. Wie auch  mit der Vorstellung des Themenkomplexes „Schussverletzungen: Ballistik – Diagnostik – Therapie“. Organisiert und durchgeführt wurde dieser Ausbildungs- und Fortbildungsbeitrag vom Präsidenten der Landesgruppe Vorarlberg der ÖGWMPMjrA Dr. WOLF Christian, dem 2. Vizepräsidenten MjrA a. D. Prof. Dr. WENZL Etienne und Sanitäter Wm PARTSCH Maximilian.