Großer Österreichischer Zapfenstreich

Innsbruck Landhausplatz, 25. Oktober 2015  - Mit der Aufführung des 

"Großen Österreichischen Zapfenstreich" wurden am Abend des 25. 

Oktober, dem Vorabend zum österreichischen Nationalfeiertag, die 

Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag durch das Militärkommando Tirol 

gemeinsam mit dem Land Tirol eingeleitet.


Die Ehrenkompanie wurde durch das Stabsbataillon 6 der 6. Jägerbrigade 

gestellt. Kommandant der ausgerückten Truppe für Militärmusik Tirol, 

Ehrenkompanie, Musikkapelle Flaurling, Schützenkompanie Lienz sowie 

zahlreicher Abordnungen der Tiroler Traditionsverbände war Oberst Felix 

Resch vom Militärkommando Tirol.

Zahlreiche Besucher wie auch Ehrengäste aus Politik, Bundesheer, 

Blaulichtorganisationen und wehrpolitischen Vereinigungen – so auch 

Mitglieder der LG Tirol der ÖGWMP -  verfolgten die würdige 

Veranstaltung, vor allem die MilMusik Tirol das letzte Mal in der 

 gewohnten Stärke vor der Reduktion auf das „Ensemble 6.“